Das Verlorene Land HYPERBOREA – Verborgen Vor Der Welt

Vieles ist über das Verschwinden von Atlantis oder Lemuria erzählt worden, aber es ist nur wenig bekannt über die Schriften und Geschichten, in denen andere Länder Erwähnung finden, die ebenfalls verschwunden sind, wie im Fall von Hyperborea. Einige glauben, dass sein Name aus dem Griechischen stammt und „Jenseits von Boreas“ bedeutet, dem Gott des Nordwinds.

Die Reise beginnt…

Thules Kampf gegen Baal

"Ist's Blendwerk bloß, was ich erblicke?
It's Götterdämmerung?
Begrabne reiten!
Ihr spornt die Rosse mit spitzen Eisen!
Oder ist Heimkehr den Helden verliehn?"

Edda: Helgis Wiederkehr
Da brach auch der Grenzwall der Götterburgen,
Da lernten auch Wanen die Walstatt zerstampfen:
Da warf übers Feld Wotan den Speer,
Da war das Kriegsleid zur Welt gekommen.

Edda: Die Kunde der Wala

Die Geschichte beginnt in Norwegen gegen Ende des Zweiten Weltkrieges.

Deutsche Soldaten befinden sich in Drontheim und warten auf das was nun kommen mag.

Gibt es noch Hoffnung? Wohin werden wir gehen müssen?

GEHEIME ORDER

Teil 1

Es geht spannend weiter. Noch wissen unsere Kämpfer nicht viel von den streng geheimen Plänen. Doch Stück für Stück werden sie, ungläubig staunend, eingeweiht….der Sieg kommt erst nach dem Krieg! Dafür wird gearbeitet, geplant, gehofft, mit dem Herzen voll auf Seite des Heimatlandes, des Deutschen Reiches.

weiter im Menü

Die Geschichte Thule

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑